Ihr Spetialist für Stimm-, Sprach- und kindliche Hörstörungen

Dr. med. Holger Löhrer

Curriculum Vitae

1987 - 1993 Studium der Humanmedizin an der Universität zu Köln

1994 - 1995 Arzt im Praktikum an der HNO- Universitätsklinik Regensburg

1994 Abschluß der Doktorarbeit, Dissertationsthema: Autoradiographische Darstellung verschiedener Rezeptorbindungsstellen im Säugerhirn. Neuroanatomisches Institut, Universität zu Köln

1995 ärztliche Approbation

1995 - 1999 Facharztausbildung für Hals- Nasen- Ohrenheilkunde an der Universitäts- HNO- Klinik Erlangen-Nürnberg

2000 - 2003 Facharztausbildung für Phoniatrie- und Pädaudiologie an der HNO- Universitätsklinik Regensburg seit

seit 2004 Facharzt für Hals- Nasen- Ohren- Heilkunde, Phoniatrie und Pädaudiologie in eigener Praxis in Augsburg

Veröffentlichungen

  • Löhrer, H., U. Völker:
    Beginnende orbitale Komplikationen

    HNO 47 (1999) 580-581
    Springer- Verlag
  • Löhrer, H. :
    Akute Sinusitis mit septischen Komplikationen

    Laryngo- Rhino- Otol. 78 (1999)
    Thieme- Verlag Stuttgart
  • Löhrer, H., Perez Alvarez, C., Hacki, T. :
    Mikrobiologische Untersuchungsbefunde oesophagotrachealer Shuntventile bei laryngektomierten Patienten mit häufig rezidivierenden Ventildysfunktionen

    Aktuelle phoniatrisch- pädaudiologische Aspekte 2000/ 2001, Band 8
    Median- Verlag
  • Hacki,T. Kramer, H.,Perez- Avarez, C., Löhrer, H.:
    Endoskopische Mehrfarben- Schluckuntersuchung
    Aktuelle phoniatrisch-  pädaudiologische Aspekte 2000/2001, Band 8
    Median- Verlag
  • Jilek, C., Löhrer, H., Hacki, T.:
    Anwendung elektroglottographischer Pertubationsparameter zur Differenzierung gesunder und funktionell gestörter Stimmen

    Aktuelle phoniatrisch- pädaudiologische Aspekte 2001/2002, Band 9
    Median- Verlag
  • Löhrer, H., Hacki, T.:
    Dysphonie bei rheumatischen Erkrankungen

    Aktuelle phoniatrisch- pädaudiologische Aspekte 2002/2003, Band 10
    Median- Verlag
  • Jilek, C., Löhrer, H., Marienhagen, J., Hacki T.:
    Elektroglottographische Pertubationsparameter bei gesunden, hypoton und hyperton gestörten Stimmen zu verschiedenen Zeiten der Stimmbelastung

    Aktuelle phoniatrisch- pädaudiologische Aspekte 2002/2003, Band 10
    Median- Verlag